Verkehrsunfall – Person eingeklemmt

Datum: 26. Juli 2019 
Alarmzeit: 08:30 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten 
Art: THL  
Einsatzort: Autobahn A6 
Einsatzleiter: 1. Kommandant 
Fahrzeuge: HLF 20, LKW, VSA 


Einsatzbericht:

Heute (26.07.2019) wurden wir um 08:30 Uhr auf die Autobahn A6 in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert.

Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Nach erster Erkundung wurde ein verunfallter
LKW sowie zwei PKW vorgefunden. Alle Personen konnten Ihre Fahrzeuge verlassen und wurden teilweise
vom Rettungsdienst und Notarzt behandelt.

Durch uns wurde eine Verkehrsabsicherung erstellt und die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden.
Ebenfalls wurden die Batterien abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt.
Gegen 10:15 Uhr wurde die Unfallstelle geräumt sodass wir wieder einrücken konnten.

Ebenfalls alarmiert waren die Feuerwehren Sachsen b. Ansbach und Petersaurach, welche aber nicht
eingreifen mussten.

 

Vielen Dank an Thomania Presse für das Bereitstellen der Bilder:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen